Organisation

Betreuung bis 13.30 Uhr

Sie können Ihr Kind für die Betreuung bis 13.30 Uhr anmelden.
Die Kinder melden sich nach Unterrichtsschluss bei den Betreuern an und entscheiden, in welchen Räumen sie sich aufhalten möchten. Dort können sie unter Aufsicht spielen oder sich vom Schulalltag erholen. In der sechsten Stunde haben die Kinder die Möglichkeit, unter Aufsicht einer Lehrerin, freiwillig Hausaufgaben zu erledigen. Der Kostenbeitrag wird von der Stadt Münster festgesetzt und ist einkommensabhängig

Betreuung bis 16.30 Uhr

Sie können Ihr Kind für die Betreuung bis 16.30 Uhr (Freitags 16.00 Uhr) anmelden.
Die Kinder melden sich nach Unterrichtsschluss bei den Betreuern an. Ab 12 Uhr gehen die Kinder klassenweise zum Mittagsessen. Unser Mittagessen wird jeden Tag frisch von einem außerhäusigen Anbieter angeliefert. Dies ermöglicht uns auch Kindern, die eine bestimmte Diät benötigen, ein Mittagessen anzubieten.

Die Hausaufgaben werden in einem festen Zeitrahmen erledigt. Den Kindern steht während dieser Zeit eine qualifizierte Begleitung zur Seite. Unsere Mitarbeiter kooperieren bei der Hausaufgabenbetreuung mit den Klassenlehrerinnen.

Am Nachmittag bieten wir verschiedene Arbeitsgemeinschaften an, in denen die Kinder neue Erfahrungen im Bereich Bewegung, Kunst, Kultur, Sport und Musik machen können. Arbeitsgemeinschaften werden regelmäßig angeboten- eine regelmäßige Teilnahme ist notwendig.

Neben diesen Aufgaben bleibt natürlich noch genügend Zeit für das Freispiel, indem die Kinder intensiv das Miteinander in der Gruppe selbstgestaltet erleben können.

Die Kinder können ab 15.00 Uhr von der Schule abgeholt werden. Der offene Ganztag endet um 16.30 Uhr (Freitag: 16.00 Uhr).

Der Kostenbeitrag für den offenen Ganztag wird von der Stadt Münster festgesetzt und ist einkommensabhängig.

Mo/Mi/Do:   11.30 – 16.30 Uhr

Fr                   11.30 – 16.00 Uhr

Di                   9.00 – 16.30 Uhr

Comments are closed