Henri Matisse

Im Picasso-Museum ist zur Zeit eine Sonderausstellung über Henri Matisse zu sehen. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen!

Aber vor unserem Besuch im Museum versuchten wir selbst „mit der Schere“ zu malen, so wie es Henri Matisse auch getan hatte. Das war wirklich ein ganz anderes Malen! Es war total spannend, was sich unsere Scheren so haben einfallen lassen. Jedes Kind konnte etwas in unseren Bildern entdecken.

img_0065 img_0069

Am Montag, den 21. November machten wir uns dann auf den Weg ins Museum. In den Bildern des Buches „Jazz“ von Matisse entdeckten wir viele Sachen, besonders häufig waren Figuren, Tiere oder Szenen aus einem Zirkus zu erkennen. Deshalb konnten wir auch sofort nachvollziehen, warum Matisse sein Buch erst „Zirkus“ nennen wollte. Bei einem Bild, das Matisse auf Stoff gemalt hatte, zeichneten wir unsere Entwürfe für eigene Bilder. Nach dem Besuch der Ausstellung startete der Workshop. Aus unseren Skizzen fertigten wir Schablonen an, mit denen wir unsere farbigen Textilbilder gestalteten. Es sind wirklich richtig tolle Bilder entstanden – und keins war so wie ein anderes!

img_0049 img_0073 img_0070 img_0074

Comments are closed