Osterfeier mit den Zweitklässlern

Die Zweitklässler übten viele kleine Gedichte und Lieder im Englischunterricht zum Thema Frühling und Ostern. Diese führten sie dann anschließend spielerisch ihren Eltern vor. Es war richtig schwer, alle Texte in englisch zu lernen und im richtigen Moment zu schauspielern. Aber es hat natürlich richtig gut geklappt!

In der Englischstunde vor dem Auftritt backten die Kinder für alle Hot Cross Buns. Diese werden in Großbritannien immer in der Osterzeit gegessen. Das besondere an ihnen ist: in einem Hot Cross Bun ist ein echter Penny. Wer den Penny bekommt, hat ein Jahr Glück!

Bookmark the permalink.

Comments are closed