Tausendfüßler

Aus einem einfachen Holzstück entsteht ein Tausendfüßler. Nach dem Abschleifen ging es mit Hammer und Nägeln daran, den Tausendfüßlern Beine zu verpassen. Wir haben aber nicht wirklich tausend Nägel in den Körper gehämmert, denn ein echter Tausendfüßler hat ja auch keine tausend Beine!

Wenn 26 Kinder gleichzeitig hämmern, dann wird es richtig laut! Wie gut, dass wir auch Kopfhörer hatten, um unsere Ohren zu schützen. Das Arbeiten mit einem Hammer hat richtig viel Spaß gemacht!

Zum Schluss erhielten die Tausenfüßler Fühler, ein Gesicht und einen kleinen Schwanz. Sie sehen richtig klasse aus!

Exif_JPEG_PICTUREExif_JPEG_PICTUREExif_JPEG_PICTURE

Bookmark the permalink.

Comments are closed