Bubblegum

Ein beliebter Abzählreim aus den USA mit dem Namen Bubblegum findet auch im Englischunterricht des 3. Jahrganges großen Anklang.

Die Kinder stellen sich im Kreis auf und strecken ihre Fäuste in die Mitte. Ein Kind wird ausgesucht um den Abzählreim aufzusagen und steht dafür in der Mitte. Dabei tippt es jeweils reihum auf die einzelnen Hände der Kinder und spricht dabei: Bubblegum, bubblegum in a dish. How many pieces do you wish?  Das Kind, bei dem diese Frage endet, nennt dann auf englisch eine Zahl, z.B. 5. Dann wird ausgezählt: 1,2,3,4,5 out of game. Ein Kind muss nun eine Faust hinter den Rücken nehmen und ist nur noch mit einer Hand im Spiel. Dies wird so lange wiederholt, bis ein Kind als Sieger übrig bleibt. Und damit man sich besser vorstellen kann, wie das aussieht, hier nun ein Foto.

Einschulung

Unsere neuen Erstklässler sind da!

Am 23. August 2012 war es endlich soweit. Unsere neuen Erstklässler wurden eingeschult. Der Tag begann mit einem Gottedienst, in dem die Paten des 4. Jahrganges mit den „Kleinen“ zum Altar gingen und sie somit in ihre Obhut nahmen. Sie werden in den ersten Schulwochen die Erstklässler unterstützen und sie in den Schulalltag begleiten.

In der Schule wurden die Erstklässler, Eltern, Großeltern und Paten von den Viertklässlern mit einem Lied und einem Stabpuppenspiel begrüßt. Die bunten Schultüten wurden bewundert, was da wohl drin ist?

Dann war sie endlich da – die erste Schulstunde!

Während die Kinder in ihren neuen Klassenräumen waren, lernten sich die Erwachsenen bei einer Tasse Kaffee und Plätzchen kennen.

Technik

Lego-Technik bietet effektive Möglichkeiten den Kindern naturwissenschaftliche und technische Grundprinzipien zu vermitteln. Beim Bauen experimentieren die Kinder mit Phänomenen wie Kraft, Bewegung, Stabilität und Balance. Auf spielerische Weise wird die Konzentration, das kreative Denken und die Arbeit im Team gefördert.

Home 5

 

 

Donnerstag: 14.00 bis 15.00 Uhr

Kursleiter: Herr Thiel